Touren-Filter

Kategorie

Schwierigkeit

Distanz in km

Dauer in Stunden

Hm Aufstieg

Eigenschaften

Suche

Aktuelles Wetter

Regen
10°
Regen

Webcams in Kals

  • Webcam Glocknerwinkel

    Webcam Glocknerwinkel

  • Webcam Kals-Nord

    Webcam Kals-Nord

  • Webcam Kals-Grossdorf

    Webcam Kals-Grossdorf

Routen- & Touren-Portal Glocknerspur

Gemeinde Kals am Großglockner

Das Portal "Glocknerspur" ist die interaktive Online-Karte für Ihren Urlaub mitten im Nationalpark Hohe Tauern. Einzigartige Touren stehen Ihnen mit ausführlichen Beschreibungen, Bildern und interaktiven Karten zur Auswahl.


Wandern
mittel

Einer der schönsten Höhenwege für Jung und Alt mit ständigem Blick zum Großglocker.

4 h
14,5 km
1465 m
860 m
Wandern
mittel

Vom Ortsteil Kals/Burg führt ein schön angelegter, bequemer, vielfach durch Wald und Wiesen führender und einen herrlichen Ausblick auf das Kalser Tal bietender Wanderweg in Richtung Ködnitztal.

 

4 h
1,2 km
311 Hm
399 Hm

Ausgangspunkt Kals/Ködnitz Parkplatz Dorfplatz
Wandern
leicht

Der Weg führ führt als angenehmer, schattiger Waldweg in den sonnig und ruhig, auf einer Hangkanzel gelegenen Ortsbereich Oberlesach.

1,5 h
2 km
141 Hm
57 Hm

Ausgangspunkt Kals/Ködnitz oder Parkplatz Dorfertal
Mountainbike
mittel

Sind Sie Fan von asphaltierten Straßen, was Ihre Radtouren betrifft? Kein Problem, bis zur Moaalm sind Sie ausschließlich auf aspaltierter Straße unterwegs!

5,2
482
1.778 m

Ausgangspunkt Parkplatz Glocknerwinkel
Wandern
mittel

Angenehme Tagestour über Wiesen bis zur Glorerhütte im Bergertörl - knapp nach der Hütte öffnet sich uns dann der überaschende Blick zum Großglockner und zur Salmhütte.

4 h
7,3 km
942 Hm
232 Hm
2.644 m

Ausgangspunkt Parkplatz Großdorf oder Jausenstation Tembler
Mountainbike
schwer

Glocknerblick gefällig? Auf dem Schotterweg geht's bis zur Kereralm - und dort wird man mit traumauften Ausblicken in die Schober- und Glocknergruppe belohnt!

4,7
520 m
1843 m

Ausgangspunkt 60 Dreitausender und mehr auf einen Blick!
Wandern
leicht

60 Dreitausender und mehr auf einen Blick!

40 min
1,2 km
190 Hm
2.207 m
Wandern
mittel

Vom Ortsteil Kals/Ködnitz nach Kals/Glor und weiter über die "alte Ködnitztalstraße" bis zum Glocknerwinkel. Dort werden Sie vom einmaligen Anblick des Großglockners, der sich dort in seiner ganzen Pracht dem Besucher zeigt, begeistert sein.

2 h
5,4 km
595 Hm
1.922 m

Ausgangspunkt Parkplatz Brücke Lesachbach
Wandern
leicht

Wandern im Herzen der Schobergruppe. Hier genießen die Besucher den eindrucksvollen Panoramablick zu den markanten Dreitausenderbergen der Schobergruppe.

2 h
3,9 km
553 Hm
1.813 m

Ausgangspunkt Parkplatz Glocknerwinkel
Bergsteigen
schwer

Der Nordwestgrat ist einer der anspruchsvolleren Grate des Großglockners. Die Schwierigkeiten sind mit dem oberen Stüdlgrat vergleichbar, nur dass man den Nordwestgrat in Einsamkeit bis zum Gipfel besteigen darf!

8 h
17 km
1900 Hm
1900 Hm
3.798 m

Ausgangspunkt Parkplatz/Großdorf
Hütte
mittel

Das Bergrestaurant macht seinem Namen alle Ehre - Spezialitäten aus Wald und Wiese warten auf die Wanderer.

2 h
1.970 m

Ausgangspunkt Kals/Taurer Parkplatz Dorfertal
Wandern
leicht

Das Dorfertal, durch seine landschaftlichen und geschichtlichen Besonderheiten, die Almhütten und auch durch die intakte Landwirtschaft bekannt, stellt ein allseits beliebtes Wanderziel dar.

1 h
3,6 km
216 Hm
1.637 m

Ausgangspunkt von Kals über die Kalser Glocknerstraße (Mautstraße) zum Parkplatz Lucknerhaus
Hütte
leicht

Gasthof mit direktem Blick auf den Großglockner;

Idealer Ausgangspunkt für Glocknertouren;

Winter "Basislager" für traumhafte Skitouren in die Glockner- und Schobergruppe im Nationalpark Hohe Tauern.

1.920 m

Ausgangspunkt Glocknerwinkel
Wandern
mittel

Vom Glocknerwinkel gefahrlos auf bestem Weg in einer Stunde erreichbar. Die Lucknerhütte ist eine schönes Ausfluzgsziel für Tagesausflüge oder Ausgang für interessante Wanderungen.

1 h
2,5 km
335 Hm
2.241 m

Ausgangspunkt Parkplatz Glocknerwinkel
Hütte
leicht

Einfaches zu erreichendes Tourenziel im Ködnitztal am Fuße des Großglockners

1 h
2.241

Ausgangspunkt Kals/Unterburg, Parkplatz Sportplatz
Mountainbike
leicht

Familienfreundliche Route im Talbereich, es werden kaum Höhenmeter gemacht. Ideal auch als erste Probefahrt mit dem E-Bike!

5,7
178
178
1320

Ausgangspunkt Parkplatz Dorfertal (1.489)
Hütte
leicht

Durch die wildromantische Dabaklamm hinein ins Kalser Dorfertal, ehemaliger Schauplatz der Diskussion um ein geplantes Wasserkraftwerk: Heute ist das erste Etappenziel im Dorfertal die leicht erreichbare Bergeralm.

1 h
1.637 m

Ausgangspunkt Parkplatz Lesachbrücke
Wandern
mittel

Der Lesachriegl wartet mit einer schöne Aussicht auf Großglockner, Hochschober und deren Gefährten in den Hohen Tauern.

3 h
6,6 km
889 m
2.200 m

Ausgangspunkt Parkplatz Glocknerwinkel
Bergsteigen
schwer

11 Gipfel – anspruchsvolle und ausdauernde Hochtour mit Westalpencharakter – diese Worte genügen, um diese Tour im Kurzen zu beschreiben.

12 h
19 km
1900 Hm
1900 Hm
3.798 m

Ausgangspunkt Parkplatz Glocknerwinkel
Wandern
mittel

Vom Parkplatz beim Lucknerhaus folgen wir von der Schautafel des Geomorphologischen Lehrpfades der Beschilderung "Glorer Hütte" und wandern auf schönem Bergweg kurz südwärts zur Schliederleralm und links am breiten Feldweg nach Nordosten aufwärts bis zu einer kleinen Holzhütte. Hier rechts haltend auf einen breiten Rücken hinaus und weiter am breiten, teils mit kleinen Felsblöcken gesäumten Lehrweg, in der weiten Mulde aufwärts zur Glorer Hütte (2.651 m)

2 - 2,5 h
4,2 km
780 Hm
2.651 m

Ausgangspunkt Parkplatz Unterlesach
Mountainbike
schwer

Eine Radtour für Fortgeschrittene: gute Kondition ist unerlässlich, aber das traumhafte Bergpanorama der Schobergruppe entlohnt für alle Mühen.

6,2
550
1818

Ausgangspunkt Kals/Taurer Parkplatz Dorfertal
Wandern
mittel

Erleben Sie Natur Pur im Nationalpark Hohe Tauern und der Weißsee Gletscherwelt.

5 - 6 h
14,4 km
1359 Hm
556 Hm
2.315 m

Ausgangspunkt Gratzbrücke bei Großdorf
Wandern
leicht

Von der Gratzbrücke bei Großdorf führt er den Kalserbach entlang zu den alten Stockmühlen, in denen die Kalser Bauern früher das Getreide gemahlen und das Mehl zum Brotbacken gewonnen haben

1 ,5 h
1,9 km
136 Hm
17 Hm

Ausgangspunkt Parkplatz Dorferta
Wandern
mittel

Unterwegs im herrlich stillen Teischnitztal inmitten der Glocknergruppe. Einzigartige und lohnende Tour mit grandiosen Ausblicken zu den Abbrüchen des Teischnitzgletschers, die aber eine Topkondition erfordert.

3,5 h
8,5 km
1.418 Hm
2.801 m

Ausgangspunkt Kals/Glor
Wandern
mittel

Von Kals/Glor aus führt diese Wanderung durch Wälder und über Wiesen zum Lesachriegel (2.200 m) Nicht wirklich ein Gipfel, der aber mit einer schönen Aussicht auf Großglockner, Hochschober und deren Gefährten in den Hohen Tauern aufwartet. Für diese Tour ist viel Rastzeit einzuplanen, soll der Genuss am Ende auch entsprechend hoch sein.

3 h
3,8 km
848 Hm
2.200 m

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.